Einsatz an der U5

Wenn in Berlins Untergrund Rohrleitungen verlegt werden, dann sind wir meist nicht weit. Aber auch bei großen "Rohren" einer ganz anderen Art kommen wir derzeit zum Einsatz.

Voraussichtlich noch bis 2018 baut die Bilfinger Unternehmensgruppe die Tunnelröhren sowie die Bahnhöfe des neuen Streckenabschnittes der U-Bahn-Linie 5 im Bereich "Unter den Linden".

Wir unterstützen den Bau der so genannten "Kanzler-U-Bahn" mit mehreren Fahrzeugen, die rund um die Uhr in drei Schichten Betonschlamm aus den Bohrlöchern saugen. Vor dem Hintergrund der zum Teil erheblichen Nachtfröste ist dies für unsere Mitarbeiter und die eingesetzte Technik ein herausfordernder Job, den wir gut meistern.