Suche

Kontakt

Ausbildung zum Umwelt­technologen für Rohrleitungs­netze und Industrieanlagen (m/w/d)

ehemals „Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice“

Beruf mit Zukunft im Umweltschutz

Schaue nicht in die Röhre, sondern in Rohre, Kanäle und abwassertechnische Anlagen. Als Umwelttechnologe (m/w/d) arbeitest Du in einem modernen und neuen umwelttechnischen Beruf. Du erlernst den Umgang mit faszinierender, hochwertiger und moderner Technik. Du leistest einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Als Umwelttechnologe (m/w/d) (alte Bezeichnung: Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice) reinigst, prüfst und dokumentierst Du abwassertechnische Anlagen. Du inspizierst Rohr- und Kanalsysteme mit TV-Kameras und führst Dichtheitsprüfungen mit Luft- und Wasserdruck durch.

Umwelttechnologen (m/w/d) arbeiten in einem spannenden, abwechslungsreichen, aber vor allem zukunftssicheren Beruf mit Perspektive.

Dichtheitsprüfung von Rohrverbindungen im Großkanal DN 3.800, Mauerpark, Berlin
Team von RUN 24 vor dem Betriebsgebäude Kienhorststraße

Das Unternehmen

Die RUN 24 GmbH ist ein eigentümergeführtes Unternehmen mit Sitz in Berlin-Reinickendorf, das sich mit der Reinigung, Inspektion und Wartung von Abwasseranlagen befasst. Das Unternehmen besteht seit über 23 Jahren und beschäftigt 30 Mitarbeiter, die mit 20 modernen Spezialfahrzeugen im Großraum Berlin-Brandenburg tätig sind.

Insbesondere beschäftigt sich das Unternehmen mit der Beseitigung von Rohrverstopfungen, der Reinigung von Rohrleitungen und Großkanälen, der Kamerainspektion und Dichtheitsprüfung von Abwasseranlagen sowie der Entsorgung, Wartung und Instandsetzung von Abscheideranlagen.

Die Ausbildung

Die Ausbildung beginnt am 1. August und dauert drei Jahre. Der schulische Teil der Ausbildung findet an der Max-Taut-Schule, Fischerstraße 36, 10317 Berlin statt. Die Praxis lernst Du in den verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens kennen. Dies wird von unserem Meister fachlich begleitet.

Darüber hinaus buchen wir für Dich überbetriebliche Wochenlehrgänge bei der Bau Bildung Sachsen in Leipzig.

Du erhältst eine monatliche Bruttovergütung von 1.200 Euro im ersten, 1.300 Euro im zweiten und 1.400 Euro im dritten Ausbildungsjahr. Bei einem guten Abschluss bieten wir Dir die Übernahme in eine Festanstellung an und fördern bei Bedarf Deine Führerscheinausbildung.

Ausbildung Praxistag mit dem Meister
Nachtbaustelle Kanalreinigung auf der Autobahn vor dem Berliner Funkturm

Was Du mitbringen solltest:

Du solltest Spaß an Technik haben und entsprechendes Verständnis mitbringen. Dafür sind gute Leistungen in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern notwendig. Neben einem überzeugenden Schulabschluss und handwerklicher Begabung, solltest Du Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein freundliches Auftreten mitbringen.

Jetzt bewerben und durchstarten!

In einem starken Team zu arbeiten, macht Spaß. Wir freuen uns, wenn Sie dazugehören wollen. Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns! Oder bewerben Sie sich direkt!

Schicken Sie Ihre Bewerbung

per E-Mail an:
bewerbung@run-24.de

oder per Post an:
RUN 24 GmbH
Kienhorststraße 52 /54
13403 Berlin